untitled-2Die  Kinder des städtischen Kindergartens „Wirbelwind“ in Ettenheimweiler lernten spielerisch den Umgang mit Hunden, Es war ein Sicherheitstraining, das die Hundeschule Reinhold Göbel (Freiburg) mit den Kindern veranstaltet hatte. Da es auf dem Weg zum Kindergarten, beim Spielen und bei Spaziergängen immer wieder Situationen gibt, in denen die Kinder mit Hunden- konfrontiert werden, hat Kindergartenleiterin Marianne Bellinghausen das Team der Hundeschule nach Ettenheimweiler eingeladen. Reinhold Göbel und Thomas Tophoven kamen mit ihrem belgischen Schäferhund „Leon“ und zeigten den Kindern, wie sie sich bei alltäglichen Begegnungen mit diesen Tieren verhalten und schützen können.

Foto: Text/Foto: Sandra Decoux-Kone

error: Kopierschutz eingeschaltet!